Zukunft Schenken / Spenden Aktion der DJK Spvgg Herten e.V. / Kunstrasen

   

Kunstrasenobjekte  

Spenden Aktion Betterplace

Hier geht's zum Spenden

-----------------------------

Aktion DiBaDu dein Verein 2015

Hier bitte Abstimmen

------------------------------

------------------------------

   

Sponsoren  

RevuePalastRuhr.gif
   

Herten Aktuell  

   

Herten Sportanlage  

   

Am Samstag, den 21.01.2017 um 13:00 Uhr trafen sich die Fußballabteilungen der DJK Spvgg Herten zum vereinseigenen Turnier. Über die Frauenteams, Spielern der 1. Mannschaft, Trainern und Betreuer und den Alten Herren waren alle Altersklassen vertreten.

40 Spieler/innen wurden vor dem Turnier zu gleichen Teilen in fünf Teams gemischt. Einzig die beiden Torhüterinnen Lisa Czorra und Ann-Kathrin Kessler absolvierten alle zehn Turnierspiele. Beiden Spielerinnen wurde nach dem Turnier von allen Akteuren für ihre klasse Leistungen gebührend gefeiert.

Es ging im Modus „jeder gegen jeden“. Alle Spiele liefen superfair ab, auch auf dem Feld waren es enge Spiele.Sieger wurde das Team „Aschepöhler Herten“ vor „Willis Jünger“, „Herten South Kickers“, „Rollkomanndo Katzenbusch“ und den „Maulwürf Wühlern“.

Spielführerin Laura Lange nahm die Sektflasche für das Siegerteam in Empfang.Im Gewinnerteam spielten Tim Meier, Gerd Wirbitzky, Emin Ergün, Manuela Kanisius, Maik Wolf und Thomas Schröder.

Alle Beteiligten hatten richtig viel Spaß und plädierten während der „dritten Halbzeit“ für eine Neuauflage in 2018.

Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt erneut dem Kunstrasenprojekt „Zukunft schenken“ zugute.

Bereits zum 10. Mal richtet die DJK Spvgg Herten - Seniorenfußballabteilung im Januar ein Turnier für Frauenteams (Kreis- bis Landesliga) aus.
Die Sporthalle Feigeschule, In der Feige 192, 45699 Herten wird wie in den Vorjahren Austragungsort der Veranstaltung sein.

Neben dem großen Kick-mit-Schmidt-Mitternachtscup möchte die Senioren-Fußballabteilung ebenfalls für die anderen Teams der Abteilung das Angebot machen, sich mit anderen in einem Hallenwettbewerb zu messen. Favorit ist mit Sicherheit der Landesligist FC Marl, der auch die klassenhöchste Elf stellt. Aber auch die eigene Bezirksliga-Elf möchte in heimischer Halle weit kommen. Die Klebeck-Elf ist einer von zwei Bezirksligisten.

Auch die Reserveelf von Trainer Marco Schmidt hat in der Vergangenheit bewiesen, dass einige Hallenspezialisten dabei sind.Alle Verantwortlichen freuen sich, dass wieder 12 Teams im bewährten Modus (s. Spielplan) um den Sieger spielen. Am Sonntag geht es um 11:00 Uhr los.
Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Traditioneller Ü32-Mitternachtscup geht in die 4. Runde

Am Samstag, den 14.01.2017 rollt ab 16.00 (Einlass 15:30) in der Feige – Halle Herten, In der Feige 192, 45699 Herten der Hallenfußball. Ausrichter DJK Spvgg. Herten freut sich auf ein riesen Spektakel mit hochklassigem Amateurfußball und nettem Rahmenprogramm.

Um Sportbegeisterte aller Altersklassen auch diesmal in die Halle zu locken, haben sich die Organisatoren etwas Besonderes einfallen lassen. Anders als beim alljährlichen Mitternachtscup für Senioren-mannschaften, ist der Eintritt frei. DJK Spvgg. Trainer Michael Hördler freut sich auf spannenden Hallenfußball, sowie einen geselligen Abend unter Freunden und betont: „Für das leibliche Wohl unser Gäste wird bestens gesorgt sein.“

Einige Aktive Teilnehmer sind zwar schon in die Jahre gekommen, haben aber Ihren fußballerischen Zenit längst noch nicht überschritten. Getreu dem Motto: Jung ist zwar schnell, Alt aber clever.

Um dies unter Beweis zu stellen, tritt das aus 12 Mannschaften bestehende Teilnehmerfeld wie folgt in 3 Gruppen  an.

Gruppe Department Store : TSV Marl Hüls, TUS Haltern, DJK Adler Feldmark und DJK Spvgg. Herten  

Gruppe Schnitzelhaus Christ : FC Marl 2011, FC RW Dorsten, Traber Kicker und BWW Langenbochum

Gruppe Hertener Stadtwerke : SC Westfalia Herne, BV Rentfort, SV Ge-Hessler 06 und SC Herten.

 

Im Vorfeld findet bereits zum 3. Mal das Andi Brinkmann Juxturnier in der Feigehalle statt. In Gedenken an ihren ehemaligen Jugendtrainer hat die Mannschaft der Süder Legenden (ein Team von ehemaligen Jugendspielern der DJK Herten und der Spvgg Herten) es wiederholt geschafft ein Hallenturnier zu organisieren. In diesem Jahr sind neben den Süder Legenden auch die Polizei Marl, die Berufsfeuerwehr Herten, der Zentrale Betriebshof der Stadt Herten, eine Mixteam aus den alten Herren der DJK Spvgg Herten (von Ü32 bis Ü50) sowie eine Mannschaft der Würtenbergischen Versicherung bei dem Turnier dabei. Bei diesem Turnier steht der Spaß am Fussball im Vordergrund. Um das leibliche Wohl kümmern sich in diesem Jahr erstmals die Alten Herren der DJK Spvgg Herten. Turnierbeginn ist um 09:30 Uhr

   

Herten Events  

Mitternachtscup 2016

30.12.2016 - 18:00 Uhr

Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Herten Facebook  

   

Herten Besucher  

Heute 6

Gestern 65

Woche 71

Monat 1758

Insgesamt 75287

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Copyright © 2017 DJK Spvgg Herten e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2014-15 Offizielle Website der DJK Spvgg Herten.1907 e.V.